Mitarbeitervertretung

im Kirchenkreis Harzer Land

FAQ

Frequently Asked Questions, kurz FAQ oder FAQs, englisch für häufig gestellte Fragen oder auch meistgestellte Fragen, sind eine Zusammenstellung von oft gestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten zu einem Thema.

Versuch einer Antwort auf eine Frage bei der Teilversammlung am 21.02.2022

Die Frage: Wenn die Arbeitszeit und die Betreuungszeit deckungsgleich ist, aber Eltern die Kinder zu spät abholen oder Eltern noch das "Tür und Angel Gespräch" suchen. Ist das dann noch Arbeitszeit oder nicht?

Die Antwort des Gesamtausschuss der MAV

Das Ausüben von Mehrarbeit und Überstunden bedarf der grundsätzlich der Anordnung durch die Dienststellenleitung oder einer von ihr beauftragten Person. Mitarbeitende können sich nicht selbst Mehrarbeit oder Überstunden anordnen. Zudem unterliegt diese der Mitbestimmung durch die MAV nach § 40 lit. d) (Beginn und Ende der täglichen Arbeitszeit…)

Weiterlesen: Versuch einer Antwort auf eine Frage bei der Teilversammlung am 21.02.2022

Kann der Arbeitgeber Bildungsurlaub ablehnen?

Jedes Bundesland erlässt für den Bildungsurlaub eigene Gesetze.

Für Niedersachsen gilt das „Niedersächsische Gesetz über den Bildungsurlaub für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer“.

Jeder Mitarbeitende hat einen Anspruch auf 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr, bei einer fünf Tage Woche. Der Bildungsurlaub muß i.d.R. sechs Wochen vor Beginn schriftlich beantragt werden.

Der Bildungsurlaub ist nur bei anerkannten Veranstaltungen genommen werden.

Weiterlesen: Kann der Arbeitgeber Bildungsurlaub ablehnen?

Dienstverträge

Muss ich einen Dienstvertrag rückwirkend unterschreiben, wenn sich dieser verändert? Z.B. Vorlage Mitte des Monats, Änderung der Anstellung zum Anfang des Monats.

Weiterlesen: Dienstverträge

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.